WAS?
  • Ergotherapeuten
  • Heilpraktiker
  • Logopäden
  • Masseure
  • Mediziner / Ärzte
  • Osteopathen
  • Physiotherapeuten
  • Psychotherapeuten
  • Sonstige Therapeuten
  • Tierheilpraktiker
  • Unternehmen / Firmen
WO?

Therapien W – Wärmetherapie

Wärmetherapie

Es ist bekannt, dass durch Wärmezuführung der Stoffwechsel im Körper angeregt und der Transport von Sauerstoff, Nährstoffen und Antikörpern in Schwung gebracht wird. Die Regenerationsfähigkeit des Körpers wird gesteigert und eine länger andauernde Wärmeeinwirkung lindert zudem Schmerzen und entspannt die Muskeln, die Dehnfähigkeit des Gewebes wird verbessert.

Die Wärmetherapie findet Anwendung in folgenden Methoden:

  • Heiße Rolle mit Frottierhandtüchern
  • Schlammpackungen aus Fango, Moor, Torf bzw. Schlamm
  • Paraffinbad
  • Überwärmungsbad
  • Dampfbad und Sauna
  • Heublumenbad nach Kneipp
  • Infrarotstrahlerbehandlung
  • Ultraschallbehandlung
  • Hochfrequenztherapie

Sie suchen eine geeignete Therapeutin bzw. einen geeigneten Therapeuten in Ihrer Nähe mit einer speziellen Therapieausbildung und einem speziellen Angebot zum Thema Wärmetherapie? Dann sind Sie hier genau richtig. Im Therapeutenkatalog finden sich zu allen alternativen Heilverfahren und Behandlungsmethoden entsprechend qualifizierte Therapeuten, auch in Ihrer Nähe.

Waermetherapie

Thermotherapie, Wärme zur Behandlung von Schmerzen und nicht-entzündlichen Erkrankungen

Quelle: © TherapeutenNews, Wikipedia®
Trotz sorgfältiger Kontrolle übernehmen wir keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte.