WAS?
  • Ergotherapeuten
  • Heilpraktiker
  • Logopäden
  • Masseure
  • Mediziner / Ärzte
  • Osteopathen
  • Physiotherapeuten
  • Psychotherapeuten
  • Sonstige Therapeuten
  • Tierheilpraktiker
  • Unternehmen / Firmen
WO?

Therapien N – Narbenbehandlung

Narbenbehandlung

Narben können Schmerzen bereiten, jucken und die Beweglichkeit einschränken, darüber hinaus können Narbenwucherungen zu vergrößerten und verdickten Narben führen. Die Narbenbehandlung sollte schon während der Wundheilung einsetzen. Das Ziel einer frühzeitig einsetzenden Behandlung ist das Verhindern von Verwachsungen und Verklebungen, bestmögliche funktionelle Beweglichkeit und vor allem Schmerzfreiheit.

Zu den physiotherapeutischen Techniken der einzelnen Phasen (Entzündungsphase, zellulärer Phase, Proliferationsphase, Konsolidierungsphase) einer Narbenbildung gehören: Leichtes Ausstreichungen und Klopfen im schmerzfreien Bereich, Vibrationen, Reflexzonenbehandlung, Lymphdrainage, Mobilisation und Dehnen.

Sie suchen eine geeignete Therapeutin bzw. einen geeigneten Therapeuten in Ihrer Nähe mit einer speziellen Therapieausbildung und einem speziellen Angebot zum Thema Narbenbehandlung? Dann sind Sie hier genau richtig. Im Therapeutenkatalog finden sich zu allen alternativen Heilverfahren und Behandlungsmethoden entsprechend qualifizierte Therapeuten, auch in Ihrer Nähe.

Narbenbehandlung

Narbentherapie, physiotherapeutische Techniken

Quelle: © TherapeutenNews, Wikipedia®
Trotz sorgfältiger Kontrolle übernehmen wir keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte.