WAS?
  • Ergotherapeuten
  • Heilpraktiker
  • Logopäden
  • Masseure
  • Mediziner / Ärzte
  • Osteopathen
  • Physiotherapeuten
  • Psychotherapeuten
  • Sonstige Therapeuten
  • Tierheilpraktiker
  • Unternehmen / Firmen
WO?

Therapien H – H.O.T. nach Wehrli

H.O.T. nach Wehrli / Hämatogene Oxydations-Therapie / Blut-Licht-Sauerstoffbehandlung

H.O.T. ist der wissenschaftlich abgekürzte Name für Blut-Licht-Sauerstoffbehandlung, welche von dem Schweizer Arzt Wehrli entwickelt wurde. Dabei wird dem Patienten eine verhältnismäßig kleine Menge Blut abgenommen und außerhalb des Körpers unter ultraviolettem Licht mit Sauerstoff angereichert. Nach wenigen Minuten wird dann das entnommene nun photochemisch veränderte Blut dem Patienten wieder in den Blutkreislauf zurückgespritzt.

Diese Verfahrensweise bewirkt, dass das behandelte Blut über den photo-chemischen Prozess quasi in ein Medikament umgewandelt wird, welches wiederum den Stoffwechsel und das Abwehrsystem des Körpers aktiviert sowie die Durchblutung wesentlich verbessert.

Sie suchen eine geeignete Therapeutin bzw. einen geeigneten Therapeuten in Ihrer Nähe mit einer speziellen Therapieausbildung und einem speziellen Angebot zum Thema Hämatogene Oxydations-Therapie? Dann sind Sie hier genau richtig. Im Therapeutenkatalog finden sich zu allen alternativen Heilverfahren und Behandlungsmethoden entsprechend qualifizierte Therapeuten, auch in Ihrer Nähe.

HOT-Blut-Licht-Sauerstoffbehandlung

Hämatogene Oxydations-Therapie, Sauerstofftherapie, Blut-Licht-Sauerstoffbehandlung, Verbesserung von Durchblutungsstörungen

Quelle: © TherapeutenNews, Wikipedia®
Trotz sorgfältiger Kontrolle übernehmen wir keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte.