WAS?
  • Ergotherapeuten
  • Heilpraktiker
  • Logopäden
  • Masseure
  • Mediziner / Ärzte
  • Osteopathen
  • Physiotherapeuten
  • Psychotherapeuten
  • Sonstige Therapeuten
  • Tierheilpraktiker
  • Unternehmen / Firmen
WO?

Therapien E – Edelsteintherapie / Heilstein-Therapie

Edelsteintherapie / Heilstein-Therapie

Bei der Edelsteintherapie werden sogenannte Heilsteine, überwiegend Minerale, verwendet welche bei Krankheiten angeblich eine heilende Wirkung haben oder das Befinden verbessern sollen. Diese Effekte sollen durch das Auflegen der anorganischen oder fossilen Substanzen auf betroffene Körperteile oder das kurz- oder langfristige Tragen als Schmuck erzielt werden können.

Man geht davon aus, dass eine nicht objektiv messbare elektromagnetische Umgebungsstrahlung (Qi, Bioplasma) an den Kristallgittern gebündelt oder gestreut werde bzw. eine andere Polarisationsebene erhalte und somit eine Wirkung auf den Körper habe. Allerdings besitzen nicht alle Heilsteine ein für solche Effekte notwendiges Kristallgitter. Bereits Aristoteles hat die Verwendung von Heilsteinen erwähnt. Im angehenden Mittelalter nahmen sich Geistliche wie Marbod von Rennes oder Hildegard von Bingen der Thematik an. In der heutigen Zeit ist der Glaube an Heilsteine weit verbreitet, obwohl ein tatsächlicher Nachweis über die Wirksamkeit nicht existiert.

Sie suchen eine geeignete Therapeutin bzw. einen geeigneten Therapeuten in Ihrer Nähe mit einer speziellen Therapieausbildung und einem speziellen Angebot zum Thema Edelstein- bzw. Heilstein-Therapie? Dann sind Sie hier genau richtig. Im Therapeutenkatalog finden sich zu allen alternativen Heilverfahren und Behandlungsmethoden entsprechend qualifizierte Therapeuten, auch in Ihrer Nähe.

Edelsteintherapie

Heilsteine für Körper und Seele, Kraft der Heilsteine, Gesundheitssteine, Steinheilkunde

Quelle: © TherapeutenNews, Wikipedia®
Trotz sorgfältiger Kontrolle übernehmen wir keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte.