WAS?
  • Ergotherapeuten
  • Heilpraktiker
  • Logopäden
  • Masseure
  • Mediziner / Ärzte
  • Osteopathen
  • Physiotherapeuten
  • Psychotherapeuten
  • Sonstige Therapeuten
  • Tierheilpraktiker
  • Unternehmen / Firmen
WO?

Therapien A – Antlitzanalyse

Antlitzanalyse

Die Antlitzdiagnose ist ein Diagnoseverfahren von Wilhelm Heinrich Schüßler, welches von Kurt Hickethier weiterentwickelt wurde. Hickethier stieß während einer schweren Krankheit auf die von Schüßler postulierte Therapie mit den sogenannten Schüßler-Salzen.

Schüßler war der Meinung, dass Krankheiten durch Mangel an verschiedenen Mineralien entstehen. Durch die Einnahme homöopathischer Dosen dieser Salze, sollen demnach die Körperzellen die fehlenden feinstofflichen Mineralien direkt ins Zellinnere aufnehmen können. Die Antlitzanalyse wird auch heute noch teilweise von Heilpraktikern angewendet.

Sie suchen eine geeignete Therapeutin bzw. einen geeigneten Therapeuten in Ihrer Nähe mit einer speziellen Therapieausbildung und einem speziellen Angebot zum Thema Sonnerschau und Antlitzdiagnose? Dann sind Sie hier genau richtig. Im Therapeutenkatalog finden sich zu allen alternativen Heilverfahren und Behandlungsmethoden entsprechend qualifizierte Therapeuten, auch in Ihrer Nähe.

Antlitzanalyse-Antlitzdiagnose-Sonnerschau

Antlitzdiagnose, Sonnerschau

Quelle: © TherapeutenNews, Wikipedia®
Trotz sorgfältiger Kontrolle übernehmen wir keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte.